• Auslandstagebuch
  • #14 Bereit Sein

    Aus irgendeinem Grund scheint es im Leben immer darum zu gehen bereit zu sein. Bist du sicher, dass du dafür schon bereit bist? Ihr wisst gar nicht wie oft mir so eine „Frage“ gestellt wurden bevor ich hierher kam. Eine wirklich gute Frage! Es gibt einen den extra Schupps nochmals in sich hineinzuhören und sein Vorgehen […]

  • Auslandstagebuch
  • #13 Kein Heimweh während eines Auslandjahrs?

    Was den ein oder anderen wahrscheinlich von einem längeren Auslandsaufenthalt abhalten könnte ist die Angst vor Heimweh. Das Gefühl, totalem Unwohlseins und den bitteren Wunsch endlich wieder in seinem geborgenen „Zuhause“ zu sein. Wie ihr wahrscheinlich bemerkt habt, habe ich das Wort Zuhause in Anführungszeichen gesetzt, denn meiner Meinung nach ist diese Bezeichnungen relativ. Was […]

  • Auslandstagebuch
  • #12 200.

    9 Monate und 15 Tage. 41 Wochen, 1 Tag. 288 Tage. 6,912 Stunden. Egal ob man diesen Zeitraum in Monaten, Wochen, Tagen oder Stunden asudrückt, es hört sich ewig an! Das ist es ja auch, oder?! -Nein. Ganz sicher nicht. 7, 10, 50, 100- Diese Meilensteine begleiten einen während seines Auslandsjahres. Die erste Woche, die […]

  • Auslandstagebuch
  • #11 Amerikanische High Schools

    High School Musical- dieses Meisterwerk hat wahrscheinlicher der Großteil von euch schon einmal gesehen. Ein Film über zwei ganz normale Teenager, aus zwei unterschiedlichen Welten. Der eine der Basketballstar der Schule und die andere der schüchterne Nerd, die jedoch eines verbindet: Singen. Während sie aber entgegen den Strom schwimmen müssen um ihren Traum zu verwirklichen, […]

  • Auslandstagebuch
  • #3 Update

    Hey guuuys, Ich habe gedachte ich nutze mal meine (ausnahmsweise) zwei Studyhalls, um ein kurzes Update über mein „American way of life“ zu machen. Ich bin heute schon seit 63 Tagen in Minnesota und ich bin wirklich geschockt wie schnell die Zeit vergeht, und wie viel ich  schon erlebt habe. In zwei Wochen ist schon […]